Open Zendo

Open Zendo // Wieder ab 2021

Mehr aus der Welt der Meditation und des Zens erfahren.

Kosten: Auf Spendenbasis

Open Zendo ist ein neues Format, in dem wir allgemeine Veranstaltungen rund um das Thema Meditation anbieten. Hier erfährst du auch mehr aus der Welt des Zens und kannst in einzelne Gebiete tiefer eintauchen.

Mehr aus der Welt des Zens erfahren!

In Open Zendo erwarten dich Vorträge und Kurzseminare – immer verbunden mit kürzeren Meditationseinheiten. Diese sind so gestaltet, dass auch in der Meditation ungeübte Personen sich entspannt auf die Meditation einlassen können.

In der Welt des Zens und der Meditation sind u.a. zuhause: Chado – die Teezeremonie, Rezitation – die Sprechmeditation, Kinhin – die Gehmeditation, Ikebana – die Kunst Blumen zu arrangieren, Kalligrafie – die Kunst des Schönschreibens von Hand, das große Thema der Achtsamkeit oder Qigong, die Tradition aus Bewegungsübungen und Meditation.

Ebenso erfährst du hier, welche Erkenntnisse die Gehirnforschung hat, was Neurowissenschaftler sagen, wie, und auf welche Bereiche des Menschen, sich Meditation auswirkt. Und was sich dadurch in deinem Leben ändern kann.

Du bist hier richtig, wenn du in einzelne Bereiche des Zens tiefer eintauchen möchtest. Außerdem gewinnst du deinen eigenen Eindruck, was „Meditation“ außer dem „Sitzen in Stille“ bedeuten kann.

Anmeldung / Termine

Wieder ab 2021